Vor dem Ersten Training

CAPOEIRA TRAINING HAMBURG
GLEICH ZUM – KALENDARANFARTFAQs

Wir freuen uns über jeden, der mit uns trainieren möchte. Wenn Du also Lust auf Capoeira hast, dann komm einfach vorbei. Für alle, die ganz neu mit Capoeira anfangen, empfehlen wir das Anfängertraining oder eines der Trainings für alle Niveaus. Wann und wo die stattfinden, siehst Du hier.

Zu Deiner ersten Capoeira-Stunde brauchst Du nur bequeme Sportkleidung mitzubringen. Capoeira wird barfuß gespielt, eine Hose und ein T-Shirt, in denen Du Dich gut bewegen kannst, reichen also aus. Um mit Capoeira anzufangen, musst Du weder ein Sportass sein, noch schwarze Gürtel in anderen Kampfsportarten haben. Hauptsache, Du hast Lust auf Bewegung und gemeinsames Spielen. Alles andere bringen wir Dir bei.

Und dann noch das Finanzielle:

Die ersten Probestunden sind kostenlos. Schließlich sollst Du erst mal heraus finden, ob Capoeira das Richtige für Dich ist. Wenn Du Dich entschließt, bei Aruanda zu bleiben,meldest Du Dich offiziell zum Training an. An unseren einzelnen Standorten arbeiten wir mit verschiedenen Vereinen zusammen, die unterschiedliche Mitgliedsbeiträge haben:

Hamburg, Ritterstraße und Alter Teichweg: TH Eilbeck, 27 Euro pro Monat
Hamburg, Sportplatzring: TSV Stellingen, 16,50 Euro pro Monat
Glinde: TSV Glinde, 21,75 Euro pro Monat
Frankfurt: TSV Sachsenhausen, 10 Euro pro Monat
Göttingen: Aruanda Göttingen

Das Kindertraining findet beim TH Eilbeck statt und kostet 14,50 Euro pro Monat.

Schreibe einen Kommentar